b-step erst ab einem bestimmten Zeitpunkt laufen l

How to use B-Step Sequencer in your DAW - Ableton, BitWig, Cubase, Logic, Renoise, REAPER, Energy XT2, Studio One, Cakewalk Sonar, USINE or FL Studio.
Post Reply
User avatar
H&H
Posts: 1
Joined: 21 Jul 2015, 19:52

b-step erst ab einem bestimmten Zeitpunkt laufen l

Post by H&H » 22 Jul 2015, 04:51

Hallo,

Wie kann ich b-step in cubase erst ab einem bestimmten Zeitpunkt laufen lassen? Also mitten drin.
Mit dem Start des Projektes in Cubase startet b-step unweigerlich auch.
Bei Arpeggiatoren bedarf es eines Triggersignals, um diese zum Laufen zu bringen.

User avatar
monotomy
Posts: 2123
Joined: 23 Jan 2013, 16:23
Location: Germany
Contact:

Re: b-step erst ab einem bestimmten Zeitpunkt laufen l

Post by monotomy » 22 Jul 2015, 10:19

Hallo und Willkommen H&H,

B-Step geht automatisch in den Sync modus, aber es ein solches Feature ist bereits auf der TODO. Bis dahin könnte man es mit einem Workaround machen - per MIDI.

Möglichkeiten via MIDI:
1. Auf einen Bar-Solo Knopf ein MIDI CC trainieren und diesen dann aktivieren oder deaktiveren (der Bar muss leer sein).
2. Auf einen Bar-Mute Knopf MIDI CC trainieren.
3. Oder selbiges mit dem globalen Mute.

Siehe: http://manual.b-step.monoplugs.com/conr ... midi-learn

Die automation Parameter könnten gleiches erledigen.

Hilft dies erstmal?

Grüsse
Thomas

Post Reply